Bergkäserei Künzle

Dorf 2

9613 Mühlrüti

Telefon 071 983 36 77

E-Mail info@bergkaeserei-kuenzle.ch

© 2019

Die Produktegestaltung entwickelt sich innerhalb der Familie, indem Wünsche und Ideen aufgenommen, entwickelt und zu Spezialitäten geformt werden. So entstand unser vielfältiges und einzigartiges Käsesortiment.

Lieblingskäse der ganzen Familie

SORTIMENT

 

Tilsiter

Bergrahmkäse

Sternenkäse

Fyrobigchäs

Bergkristall

Chili-Kuss

Berg-Fondue

Berg-Raclette

diverse Sorten Joghurt 500g

Rahm

Käseplatte

Käse-Geschenke

Käsekörbe

Sohn Matthias

Ich bevorzuge den Ursprung und das Bodenständige. So führte mich mein ursprünglich erlernter Beruf des Milchtechnologen nach einigen Sturm- und Wanderjahren nach Hause in unsere Käserei, wo ich nun seit 2018 als Milchtechnologe tätig bin. Die Hauptsorte Tilsiter entspricht ganz meinem Geschmack und so produziere ich das Original als Jüngster der Familie fast täglich selbstständig und das mit viel Engagement und Überzeugung. 

Tochter Judith

Schon früh in der Kindheit entdeckte ich meine Vorliebe für Rahm. Ich durfte dann auch direkt ab der Zentrifuge den frischen Rahm abzapfen. Ein Glück war, dass ich bereits als Dreikäsehoch mit dem «Sausi»-Gefährt selbstständig an die Rahmquelle kam um mich zu verköstigen.

 

Das war wohl der Ursprung nach meinem Verlangen nach einem milden, rahmigen Käse. Diesem Wunsch kam unser Vater nach und kreierte den Bergrahmkäse für mich.

Tochter Yvonne

«Um zu den Sternen zu gelangen, brauche ich aber eine sehr lange Leiter.» Dies war gemäss Aussage meiner Eltern eine Feststellung aus meiner Kindheit. So war auch schnell der passende Käse für mich gefunden, welcher sich durch Sterne an der Käserinde gekonnt in Szene setzt. Der rezente Geschmack entspricht ganz meiner Vorliebe und so erfüllt es mich mit Stolz, wenn Vater seinen Sternenkäse mir widmet. 

Tochter Daniela

In der Natur war ich schon immer gerne und liebte den Duft von frischen Kräutern. So liegt es auf der Hand, dass mein Käsefavorit  Würze und den Duft von wohltuenden Kräutern vereint. Meine Vorstellung äusserte ich beim gemeinsamen Nachtessen mit der Familie, und unser Vater schnappte diese auf.

 

Dank seiner grossen Erfahrung in der Käseproduktion und durch geduldiges Entwickeln produzierte er für mich den Fyrobigchäs.

Vater Michael

Unser Hartkäse ist die neuste Kreation in unserem Sortiment. Er wurde eigens für die hauseigene Käsefondue-Mischung produziert. Er trägt den Namen Bergkristall, welcher seine Eigenschaften, Härte und Festigkeit, verrät.

 

Dieser Käse ist dem Vater gewidmet, der durch seine elastische Hartnäckigkeit, seine Ausdauer und seine Verlässlichkeit der Kristall in der Bergkäserei ist.

Mutter Beatrice

Die Idee für diesen Käse entstand während dem Gestalten einer Käseplatte. Es musste mehr Farbe auf die Platte! Durch Ausprobieren und Experimentieren mit meinem Mann entstand ein Käse, der mit Chili veredelt ist. Die Kombination aus mild und scharf entspricht ganz meinem Geschmack. Wir nennen ihn Chili-Kuss.

Unser Raclette zeichnet sich besonders durch seine Würze und hervorragende Schmelzbarkeit aus. Die Qualität testen wir immer und immer wieder bei einem familiären Racletteplausch. 

 

Bekanntheit erlangte unser Raclette durch den Event des Weltrekords vom grössten Adventskranz in unserer Gemeinde Mosnang im Jahr 2017. Dort durften wir für die Raclette-Hütte unseren schmackhaften Raclette-Käse liefern, welcher seither von Besuchern aus nah und fern nachgefragt wird.

Was haben wir für diverse Varianten erprobt und in gemütlichen Runden Fondue probiert, verändert und wieder probiert bis das passende Rezept gefunden war. So steckt in unserer hauseigenen Fondue-Mischung viel Liebe zum Käse und maximaler Genuss. Die eigenen Käse-Sorten wurden so vermischt, dass ein sämiges Fondue entstand, fixfertig zum Anrühren.

pfeil_gelb.png